Nationaler Ideenwettbewerb: Beschützer der Erde

Zur Raumfahrtmission „Cosmic Kiss“ von ESA-Astronaut Matthias Maurer führt die Raumfahrtagentur im DLR den Ideenwettbewerb „Beschützer der Erde – Space for Change“ durch. Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangstufen 6, 7, und 8 aus ganz Deutschland sind gefragt: „Was können wir für den Schutz der Erde und unseres Klimas tun und wie können uns Erdbeobachtungsdaten aus dem All dabei helfen?“

Wir haben uns sehr über die bunte Vielfalt an einzigartigen und innovativen Projekten gefreut, die für den Ideenwettbewerb eingereicht wurden. Die schwierige Aufgabe der Bewertung hat unsere Expertenjury übernommen.

Unsere Glückwünsche gehen an:

Subpolare Zone

Neues Gymnasium Oldenburg
Schüler-AG „Na, Erde?“

Mittelbreiten

Marie-Luise-Kaschnitz-Gymnasium aus Völklingen
Klasse 6

Subtropen

Samuel-Heinicke-Realschule aus München
Klasse 8b

Tropen

Johannes-Kepler-Gymnasium aus Lebach
Klasse 7a