Jury & Bewertungskriterien

Eine Expertenjury, bestehend aus Forschenden, DLR Mitarbeitenden und Lehrkräften, wählt die einfallsreichsten Ideen zum Schutz der Umwelt aus. Für jedes Thema (Klimazone) wird eine Siegerklasse ermittelt.

Die Jury bewertet nach den folgenden fünf Kriterien bei gleicher Gewichtung der Kriterien:

  • Raumfahrtbezug
  • Kreativität & Innovation
  • Selbstständigkeit der Schülergruppe
  • Qualität der Darstellung
  • Sichtbarkeit & Wahrnehmung des Projektes in der Öffentlichkeit

Wir freuen uns auf kreative und spannende Projektideen!